022: Die verflixte Melodie III – Jetzt erst recht!

Nuclear Explosion Folge herunterladen (MP3, 133 MB)

Dienstag, der 31. Dezember 1985: Zeit für eine neue Silvestergala der Rückspultaste. Nach den turbulenten Ereignissen der ersten und zweiten Ausgabe der Verflixten Melodie stehen sich Serienkenner Jan und Serienexperte Sebastian im Kursaal Bad Sassendorf ein drittes Mal gegenüber – und dieses Mal nehmen sie keine Gefangenen. Insgesamt zwanzig unvergeßliche Titelmelodien dringen in die Ohrmuscheln der beiden Kontrahenten und ihrer Zuhörer. Ratespaß, bis die Fontanelle qualmt.

Durch den bunten Abend führt die oft kopierte und immer erreichte Showlegende Gerrit. Er unterbricht für dieses Aufeinandertreffen der Titanen ein weiteres Mal seinen TV-Ruhestand, weil wir keine Kosten und Mühen scheuen und Dieter Thomas Heck mit seiner Geburtstagsfeier alle Hände voll zu tun hat.

Wir wünschen allen Hörern gepflegte Unterhaltung, heiteres Mitraten und ein glückliches neues Jahr 1986. Chin-chin!

3 Gedanken zu “022: Die verflixte Melodie III – Jetzt erst recht!

  1. hi Ihr,
    das war wieder eine schöne Folge.

    Am meisten gelacht habe ich ja über „Wie würden Sie entscheiden?“.
    Das ist so eine Sendung, die völlig aus dem Gedächtnis verschwunden war. Als Ihr sie dann genannt habt, hab ich ne Weile gebraucht, um zu memorisieren, was das war, aber das Gehirn weiß ja auf einmal die unmöglichsten Sachen wieder.
    Meine Großvater hat das immer geschaut, das weiß ich noch (der hat auch immer Werner HOfer Frühschoppen geguckt). Ich fands auch eher öd, als Kind. Mir fällt nicht mehr ein, ob ich es später doch ab und an mal eingeschaltet habe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s