003: Gestern, heute, vorgestern

fedcon Folge herunterladen (MP3, 138 MB)

„Wann ist ein Fan ein Fan, wie passierte das damals – und warum überhaupt?“ fragen wir uns in der dritten Folge. Diesmal nicht nur daheim auf dem Rückspultasten-Sofa, sondern auch unterwegs auf der wohl größten deutschen SciFi-Fan-Veranstaltung. Als wäre das noch nicht genug, fliegen wir mit hoher Warpgeschwindigkeit um die Sonne und zurück in unsere Jugend, als wir maximal begeisterungsfähig und formbar waren.

Gerrit, Marco, Thorsten, Christian und Sebastian sind diesmal euer munteres Away Team – aber zur Nachlese sitzt noch ein Spezialgast am Captain’s Table. Viel Spaß und Make it so!

2 Gedanken zu “003: Gestern, heute, vorgestern

  1. Obwohl eine FedCon wohl eher nicht meine Welt wäre war der Podcast wie immer eine schöne Art, drei Stunden zu verbringen. Und da ihr ja quasi einen Fragebogen abgeliefert habt, beantworte ich ihn auch:

    „STAR TREK“-FAN SEIT WANN? – Ich glaube, seit ich mich als kleines Kind ganz arg vor dem Salzmonster und dem Gorn in der klassischen Serie gegruselt habe – was mich allerdings auch sehr angezogen hat: Aliens waren immer toll.

    ERSTER TREK-FILM IM KINO? – „Der Aufstand“. Ja, nun, ähm.

    BESTE SERIE? – TNG, dicht gefolgt von der Classic-Serie. DS9 empfand ich immer „Babylon 5“ unterlegen und „Voyager“ zu oft als zu albern. „Enterprise“ habe ich so gut wie nicht gesehen und über die Zeichentrickserie habt ihr (noch) nicht gesprochen, darum sage ich an dieser Stelle auch nichts darüber. 😉

    BESTE FILME? – „Der erste Kontakt“ und „Zorn des Khan“, auch „Das unentdeckte Land“ ist toll, ebenso der vielgescholtene „Treffen der Generationen“ (Kirks Tod treibt mir immer wieder die Tränen in die Augen). „Der Aufstand“, „Am Rande des Universums“ und das Reboot gehen dagegegn kaum bis gar nicht.

    Bin gespannt, ob noch jemand in den kommenden Folgen etwas über das Sammelmammutwerk „Star Trek: Fakten & Infos“ sagen wird. 😉 I will stay tuned!

    Gefällt mir

    • Wie super, daß Du unsere Fragen aufgreifst!

      Was die Gorn angeht, haben wir mit Gerrit einen großen Echsenfan in der Truppe. Er läßt auch immer mal gern das Bonmot einfließen, daß die Gorn (zumindest nach den Lizenzromanen) im 24. Jahrhundert ihre Erdenbotschaft in Berlin haben.

      In Sachen „Fakten & Infos“ schiele ich rüber zu Thorsten – der hat eine Menge verdächtiger Ordner bei sich stehen. Beim nächsten Talk werden wir unbedingt deren Vollständigkeit abfragen. Dann machen wir vielleicht auch mal für ein paar Minuten das Faß DS9 vs. B5 auf, auch wenn ich da schon eine ziemliche Tendenz ahne.

      Folgendes gilt übrigens für alle Hörer… Wenn ihr für die kommenden Star-Trek-Gipfeltreffen Anregungen für oder Fragen an uns habt, immer gern her damit.

      Auch eure eigenen Erinnerungen aus frühen Fan-Tagen sind sehr willkommen. Wenn ihr uns welche schreibt, werden die auf jeden Fall verlesen. Und solltet ihr sowohl das passende Equipment als auch Lust darauf haben, eure Anekdoten als Sounddatei aufzunehmen und an uns zu mailen, spielen wir die beim nächsten Mal sogar ein. Versprochen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s